Materialprüfamt Nordrhein Westfalen

Alle Messgeräte und Prüfmaschinen in unserem Haus werden jährlich vom Materialprüfamt Nordrhein Westfalen (MPA) überprüft. Das MPA Siegel ist ähnlich wie eine TÜV Prüfung bei einem KFZ. In diesem Zuge werden die Messwerkzeuge vom Mess-Schieber bis hin zur 200KN Zugprüfmaschine überprüft. Durch Kalibrier-Proben, Kalibrier-Mess-Sonden und Kraft-Mess-Dosen werden alle internen Maßeinheiten an sämtlichen Maschinen und Werkzeugen kalibriert und mit unseren Ergebnissen verglichen.

Durch ein amtliches Siegel wird die Abnahme der Prüfung auf Prüfmaschinen und Messgeräten dokumentiert. So ist auch für unsere Kunden immer einzusehen, ob die Maschinen noch der Zulassung entsprechen. Gerne zeigen wir Ihnen unser modernen Messgeräte bei einem Rundgang durch unser Labor.

Durch dieser Überprüfung wird uns auch immer wieder bestätigt, dass sich Investitionen in hochwertige Prüfgeräte und Maschinen von namhaften Herstellern auszeichnen und eine langfristige Grundlage für sehr genaue und nachvollziehbare Messergebnisse bilden. Modernste Geräte, qualifizierte und motivierte Mitarbeiter, sind unsere Garantie um für Sie verlässliche Werkstoffprüfungen auf höchstem Niveau durchführen zu können.

 

Prüfsiegel